Prozessoptimierung in der Verwaltung an der HfK Bremen

Auftraggeber

Hochschule für Künste Bremen
Am Speicher XI 8
28217 Bremen
www.hfk-bremen.de

Projektbeschreibung

Die Hochschule für Künste Bremen (HfK) hat zwei Standorte in Bremen. Daraus ist eine hohe Dezentralität in der Verwaltung gewachsen, die potenziell zu Doppelarbeiten, Überlastungen und Abstimmungsproblemen führen kann.


CHE Consult untersucht und bewertet ausgewählte Kernprozesse und entwickelt dann Vorschläge für die Optimierung der Strukturen und der Abläufe. Das Projekt nutzt einen Methodenmix, bei dem sowohl

  • eine übergreifende Befragung der Mitarbeiter(innen) als auch
  • Gruppen- und Einzelgespräche eingesetzt werden.

Eine intensive Beteiligung der Mitarbeiter(innen) und des Personalrats ist ein Erfolgsfaktor des Projektes.

 

 

Kontakt

Dr. Christian Berthold+49 30 2332267-40E-Mail schreibeninXing
AssistenzElsa Herzkowicz+49 30 2332267-56E-Mail schreiben