Leistungen Organisationsentwicklung

Hier finden Sie weiterführende Informationen zu unseren Leistungen im Kompetenzfeld Organisationsentwicklung. Die Liste soll Ihnen einen Eindruck von unserem Arbeitsspektrum vermitteln. Bitte verstehen Sie die Übersicht nicht als umfassenden Katalog. Gerne beraten wir Sie zu Ihrer konkreten Fragestellung, um ein geeignetes Projektdesign mit Ihnen zu entwickeln.

Benchmarking

Benchmarking ist ein inzwischen auch im Hochschulbereich häufig angewandtes Verfahren, bei dem sich Hochschulen untereinander vergleichen oder auf Basis vorliegender Informationen verglichen werden. Benchmarking kann eine Methode bei der Identifikation von strategischen Potenzialen sein. Es kann aber auch in der Organisationsentwicklung eingesetzt werden. CHE Consult führt einzelne Benchmarkingverfahren in Absprache mit Kunden durch und moderiert institutionalisierte Benchmarking Clubs. Objekte des Benchmarking können Prozesse oder Kennzahlen und Indikatoren sein. Allerdings kommt im Hochschulbereich der Interpretation von Unterschieden entscheidende Bedeutung zu, die zum Beispiel auf föderalen Differenzen oder unterschiedlichen Prioritäten beruhen können. Externe Expertise ist an dieser Stelle sehr nützlich. Genauso bei der Festlegung geeigneter Bewertungsparameter in den Dimensionen Kosten, Qualität und Zeit.

Struktur- und Prozessanalysen

CHE Consult erarbeitet mit Hochschulen Ansätze um ihre Aufbau- und Ablauforganisation zu verbessern. Dabei gehen wir von konkreten Fragestellungen aus, die gemeinsam mit der Hochschule erarbeitet und abgegrenzt werden. Grundlage für spätere Empfehlungen und Veränderungsvorschläge sind oft Struktur- und Prozessanalysen. Um solche Analysen durchführen zu können, greifen wir auf einen Methodenmix zurück. Wir setzen Befragungen, Expert(innen)interviews, Fokusgruppengespräche und Dokumentenanalysen ein. Die Ergebnisse werden von uns aufbereitet, vorgestellt und intensiv mit den Hochschulen diskutiert.

Change Management

CHE Consult begleitet Veränderungen in der Aufbau- und der Ablauforganisation von Hochschulen. Ansätze für Veränderungen basieren oft auf Struktur- und Prozessanalysen. Wir bieten Hochschulen Change Management an, um den Impact von Veränderungen auf das Personal abzufedern beziehungsweise um auf die Veränderungen vorzubereiten. Über die Arbeit mit Fokusgruppen, die Durchführung von Einzelinterviews oder Umfragen zur aktuellen Situation des Personals werden Informationen gesammelt, anhand derer eine Strategie für das Change Management erarbeitet werden kann. Sinnvoll können auch Workshops mit Stakeholdern sein, um individuell passende Maßnahmen zu entwickeln.

Befragungen

CHE setzt in Organisationsentwicklungsprozessen unterschiedliche Befragungsinstrumente ein. Befragungen spielen in der Analyse ebenso eine Rolle wie im Change Management. Je nach Projekt kommen institutionelle Befragungen, Studierendenbefragungen oder Mitarbeiter(innen)befragungen zu Einsatz. Befragungen sind wesentlich als Elemente des Auftau- und Einbindungsmanagement-Programms (AEMP). Sie sind nie nur eine Messung und Ergebnisdarstellung, sondern stets auch eine Intervention im betrieblichen Alltag: Allein eine einfache Zufriedenheitsbefragung erweckt Hoffnungen oder Ängste bei den Betroffenen. Die Schritte bei der Konzeption von Befragungen aus Zieldefinition, Planung, Entwurf und Durchführung der Umfrage, Datenanalyse, Feedback und Diskussion der Befunde, Problem- und Handlungsbedarfsanalyse, Aktionsplanung sowie Umsetzung und Evaluation von Verbesserungsmaßnahmen. Jede dieser Einzelphasen kann von CHE Consult kompetent betreut werden.

Fokusgruppengespräche

Fokusgruppen sind Personengruppen, die entweder aufgrund ihres Status innerhalb der Hochschule, ihrer Funktionen oder anderer Merkmale (zum Beispiel Lehrende aus dem Ausland, Studierende mit Einschränkungen) einer Gruppe zugeordnet werden und zu spezifischen Themen Stellung beziehen können. CHE Consult setzt unter anderem in Projekten zur Organisationsentwicklung die Arbeit mit Fokusgruppen ein. Ziel ist es, die Sichtweise einer bestimmten Gruppe auf Strukturen und Prozesse, auf ein strategisches Thema, auf die Ausrichtung und den Nutzung strategischer Instrumente, etc. zu erfassen und einer Diskussion zugänglich zu machen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Im Zentrum unserer Arbeit stehen die Projekte unserer Kunden. Wir erstellen Angebote und Projektkonzepte auf Anfrage. Wenden Sie sich gerne per Mail oder Telefon an uns. Ausgehend von Ihrer Aufgabenstellung entwickeln wir ein individuell zugeschnittenes Projektdesign und stellen das Projektteam zusammen.

Ansprechpartner Strategieprojekte
Dr. Christian Berthold

Ansprechpartner

Dr. Christian Berthold+49 30 2332267-40E-Mail schreiben
AssistenzElsa Herzkowicz+49 30 2332267-56E-Mail schreiben