Nachricht

26.01.2018

Fortentwicklung von Verwaltungsstrukturen und -prozessen an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg

CHE Consult hat die EH Ludwigsburg bei der Fortentwicklung ihrer Verwaltungsstrukturen und -prozesse begleitet. Die Hochschule ist in den vergangenen zehn Jahren in Bezug auf die Studiengänge, die Studierenden und die Lehrenden stark gewachsen. Das Wachstum bedeutet für die Verwaltung eine große Herausforderung, die die Hochschulleitung mit dem Beratungsprojekt aufgegriffen hat. Die Begleitung erfolgte in zwei Phasen.

In Projektphase 1 unterstützte CHE Consult die EH Ludwigsburg bei der Durchführung einer Personalbedarfs- und Prozessanalyse für die Hochschulverwaltung. Dazu hat CHE Consult ein Benchmarking mit der EH Berlin und der EH Freiburg durchgeführt.  Abgestützt auf die Ergebnisse hat CHE Consult vorgeschlagen, die Verwaltung in zwei Servicebereiche zu gliedern und diese mit einer Bereichsleitung zu versehen. Diese Strukturänderung sowie die Implementierung von zahlreichen Regelabläufen zielte auf eine Steigerung der Arbeitseffizienz sowie auf eine Entlastung der Wissenschaftler(innen) und der Hochschulleitung.


In Projektphase 2 war CHE Consult aufgerufen, die Implementierung der Struktur- und Prozessmodifikationen in der Hochschulverwaltung beratend zu begleiten. CHE Consult hat gemeinsam mit dem Rektorat sukzessive einen Geschäftsverteilungsplan für die Hochschulleitung erarbeitet. Hierbei war es von besonderer Bedeutung, die Zuständigkeiten der Akteurinnen und Akteure deutlich voneinander zu trennen und klar zu definieren.


Auch für die beiden neu geschaffenen Verwaltungsbereiche selbst wurde jeweils ein Geschäftsverteilungsplan erarbeitet. „Es konnte ein erhebliches Maß an Konkretisierung geschaffen werden für die Zusammenarbeit der Bereiche bzw. Bereichsleitungen mit anderen Akteurinnen und Akteuren der EH Ludwigsburg“, sagt Projektleiter Jens Engelke. Ein weiterer Benchmarking-Bericht zur Detaillierung von Arbeitsprozessen der Organisationseinheiten Rektorat, International Office, Praxisamt sowie Hauswirtschaft rundete die Projektphase 2 ab. Als Vergleichshochschulen standen erneut die EH Freiburg sowie die EH Berlin zur Verfügung.

Ansprechpartner

Lars Hüning+49 30 2332267-56E-Mail schreiben